OEPS Online Portal

Trotz Pech im Finale war Aachen ein Erfolg

Zwei Siege in der Kleinen Tour auf Della Cavalleria OLD, zwei Top-3-Platzierungen mit Blind Date in der CDI4*-Tour, lockere Qualifikation mit zwei sechsten Plätzen fürs Dressur-Finale auf Augustin OLD – die Aachen-Bilanz 2013 für Victoria Max-Theurer fällt gut aus.


v:* {behavior:url(#default#VML);}o:* {behavior:url(#default#VML);}w:* {behavior:url(#default#VML);}.shape {behavior:url(#default#VML);}

Zwei Siege in der Kleinen Tour auf Della Cavalleria OLD, zwei Top-3-Platzierungen mit Blind Date in der CDI4*-Tour, lockere Qualifikation mit zwei sechsten Plätzen fürs Dressur-Finale auf Augustin OLD – die Aachen-Bilanz 2013 für Victoria Max-Theurer fällt gut aus. Nur im Finale der CDIO-Tour der Top-15-Reiter hatte Österreichs Nummer 1 Pech. „Schade! Augustin wollte wohl ein Insekt, das ihm in die Nase gekrabbelt war, loswerden. Deshalb hat er mit dem Kopf geschlagen. Nach der Kür war wieder alles gut.“ Die 69,725 Prozent bedeuteten Rang 14.


50 Tage noch bis zur Europameisterschaft in Herning (Dänemark). Was für Österreichs Reitsport-Aushängeschild Victoria Max-Theurer nach dem CHIO in Aachen bleibt, ist die Gewissheit, dass sie gut vorbereitet ist. 360.200 Zuschauer haben das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2013 trotz des schlechten Wetters besucht. Im Dressur-Stadion sind manche Tribünen für 2014 bereits ausverkauft, 5.000 saßen heute beim Finale auf den vollen Rängen. „Vor diesem Publikum zu reiten ist eine ganz spezielle Sache“, sagt Victoria Max-Theurer, „deshalb hätte ich heute im Finale auch gerne gezeigt, was Augustin nach seiner langen Turnierpause wirklich drauf hat.“


Den genauen Fahrplan bis zur EM wird die 27-jährige Oberösterreicherin nun mit ihrem Trainer Wolfram Wittig besprechen. Das nächste und möglicherweise letzte Vorbereitungs-Turnier vor dem Championat wird wohl das CDI4* am Schindlhof in Fritzens (Tirol) vom 12. bis14. Juli werden.


Foto zeigt Aachen-Siegerin Helen Langehanenberg und Damon Hill NRW vor den vollbesetzten Tribünen im Dressur-Stadion © www.facebook.com/chioaachen
Bericht zum Großen Dressurpreis auf der Aachen-Homepage hier


Ergebnis Grand Prix Kür CDIO5* hier

Ergebnis Grand Prix Special CDIO5* hier

Ergebnis Grand Prix CDIO5* hier

Ergebnis Grand Prix Special CDI4* hier

Ergebnis Grand Prix CDI4* hier

Ergebnis der Intermediaire I hier

Ergebnis Prix St. Georges hier