OEPS Online Portal

Team Austria @ FEI World Pair Driving Championships 2013

Horseinspection… Die österreichischen Pferde sind „Fit to compete“… jetzt kann´s losgehen! 73 Teilnehmer aus 23 Nationen sind mit 209 Pferden zur Weltmeisterschaft der Zweispänner in die Slowakei gekommen.


Horseinspection, die österreichischen Pferde sind „Fit to compete", jetzt kann´s losgehen! 73 Teilnehmer aus 23 Nationen sind mit 209 Pferden zur Weltmeisterschaft der Zweispänner in die Slowakei gekommen.

Traditioneller Beginn jedes Championates; ist die Pferdeinspektion durch die Veterinäre und Richter. Für die Pferde aus Österreich – kein Problem – Chef d"Equipe Hans-Jurg Senn, Trainer Albert Pointl und der Team Veterinär Dr. Franz Hummer-Niedermayr, verließen mit einem Lächeln – trotz strömenden Regen – den Vet-Check: Alle österreichischen Pferde topfit und bereit für tolle Leistungen.

Österreich ist mit einem starkem, bereits mehrfach WM-erprobten Team – dem vielfachen WM-Medaillen-Gewinner Georg Moser aus Salzburg, Isidor Weber aus Tirol und Gerald Rössler aus dem Burgenland am Start. Als Individualfahrer wird der Steirer Fritz Stenitzer die WM bestreiten.

Donnerstag und Freitag werden die Dressurprüfungen entschieden, der spannende Marathon ist für Samstag am Programm und die Entscheidung des FEI World-Championates und die Ehrung der neuen weltbesten Zweispännerfahrer, findet am Sonntag statt.

Text: Jacqueline Zimmermann

Startlisten, Ergebnisse, LIVE-Videostream auf *[linknew:www.hippoevent.at]

Team Austria
*[linknew:http://www.hippoevent.at/pdf/news1566.pdf#view=FitView&toolbar=0&statusbar=0&navpanes=0&zoom=100 hier]