OEPS Online Portal

Links & Fakten - Turniere bis zum 22. September

Die besten Reiter der Welt zu Gast beim Vienna Masters. Der Turnierhöhepunkt vom Wochenende ist das Vienna Masters 2013 vor dem Wiener Rathausplatz. Springreiten und Dressursport auf höchstem Niveau: Österreichs beste Reiter dürfen sich unter anderem mit 27 Reitern aus den aktuellen Top-30 der Weltrangliste messen.


Der Turnierhöhepunkt vom Wochenende ist das Vienna Masters 2013 vor dem Wiener Rathausplatz. Springreiten und Dressursport auf höchstem Niveau: Österreichs beste Reiter dürfen sich unter anderem mit 27 Reitern aus den aktuellen Top-30 der Weltrangliste messen. Startlisten und Ergebnisse finden Sie unter den angegebenen Links, laufende Updates auf *[linknew:http://www.facebook.com/oeps.at]

Springen, Dressur: CSI5*, Global Champions Tour (GCT), CSI2*, CDI4*, CDIP, CSNP in Wien  
Das Vienna Masters in Zahlen: 600.000 Euro Preisgeld, 260 Pferde, 160 Reiter (darunter 27 der Top-30 der Springreit-Weltrangliste), 20.000 Besucher (2012), 4 Tage Pferdereitsport auf höchstem Niveau vor historischer Kulisse. Österreichs Nummer 1 in der Dressur Victoria Max-Theurer misst sich beim CDI4*-Masters mit Top-Dressurreitern aus aller Welt - unter anderem mit der Niederländerin Adelinde Cornelissen, aktuelle Nummer 3 der Welt mit Jerich Parzival. Österreichs Fixkraft Nationenpreisteam-Reiter Stefan Eder (Nummer 1 in der Top-of-Austria-Liste), Dieter Köfler (Nr.2) und Julia Kayser (Nr. 3)  treffen auf der vorletzten Station der Global Champions Tour (CSI5*) auf dem Wiener Rathausplatz auf die besten Reiter der Welt (die Top-9 der Longines-Weltrangliste stehen ohne Ausnahme am Start). Weiters reiten für Österreich: Staatsmeister und Organisator Thomas Frühmann, Casino Grand Prix-Gesamtsieger 2013 Roland Englbrecht und Österreichs Nummer 3 Gerfried Puck.
Bei den Pony-Bewerben (CDIP, CSNP), die heuer am Rathausplatz Premiere feiern, sind folgende Österreicher dabei: Jugend-Meisterin Dressur Nicola Louise Ahorner, Pony-Meisterin im Springreiten Johanna Sixt (das Super-Talent aus dem Burgenland feierte heuer im Rahmen der Casino Grand Prix-Serie Gesamtsiege in 3 Cup-Wertungen), Jugend-Meisterin Springreiten Stefanie Ausch, Josefina Goess-Saurau, Happy Horse-Nachwuchscup-Siegerin Denise und Michelle Ruth, Leonard Platzer, Carola Wegener, Marie Sophie Senertz Marie Sophie, Katharina Biber, Benedikt Ladislav, Anna Markel und Marie-Christine Sebesta.
Homepage: *[linknew:http://www.viennamasters.at/de/]
Programm zum Download *[linknew:http://www.viennamasters.at/images/programm/Programm_2013.pdf hier]
Start- und Ergebnislisten unter *[linknew:http://eventcontent.hippoonline.de/811/811zeitplanDEU.htm?style=hippo hippodata.de]

Distanz: CEI3* Pezinok-Komarno-Samorin / SVK
Susanne Thumer
*[linknew:http://www.enduranceride.eu]

Dressur: CDI3*, J/Y/PFót - Budapest / HUN
Sonja Grossauer (Große Tour), Xenia Herta Schumann (Junioren, Pony), Alessa-Louisa Djaber Ansari (Pony), Sonja Grossauer (Kleine Tour), Alina Larissa Djaber Ansari (Young Rider)
*[linknew:http://www.lovasterapia.hu]

Fahren: CAI-B1 Luhmühlen / GER

Pia Eisenbach
*[linknew:http://www.zugpferd-luhmuehlen.de]