OEPS Online Portal

Dressur Referat

Bundes-Referentin
Diana Wünschek
Mobil: +43 676 5237788
Mail: diana.wuenschek@gutenhof.at


Information - Aussetzen der Sichtungs- und Kaderkriterien

  • Auf Grund der Pandemie mit Corona 19 werden die Sichtungs- und Kaderkriterien 2020 bis zum Ende des Jahres 2020 ausgesetzt.
  • Eine Teilnahme an internationalen Turnieren ( CDI 2*. 3*, CH, J,YR, U25) ist möglich.
  • In der Folge wird bei internationalen Ergebnissen von 2 x unter 65% keine internationale Startberechtigung mehr erteilt.
  • Für 5 und 6 jährige Pferde gilt: bei internationalen Ergebnissen von 2 x unter 7,0 in den Grundgangarten und einer Gesamtnote unter 7,5 wird keine internationale Startberechtigung mehr erteilt.
  • Für 7 jährige Pferde gilt: bei internationalen Ergebnissen von 2 x unter 7,0 in den Grundgangarten und einer Gesamtnote unter 7,5 bei den Richtern bei E oder B und einer Gesamtnote von unter 67% beim Richter bei C wird keine internationale Startberechtigung mehr erteilt.

Dressur - News

WM der Jungen Dressurpferde findet statt

11.11.2020 - Vom 9. - 13. Dezember 2020 treffen in der Reiterstadt Verden die besten fünf-, sechs- und siebenjährigen Dressurpferde zur FEI WBFSH Dressage World Breeding Championships for Young Horses aufeinander. weiter lesen

© CDI Achleiten I Peter Gmoser mit seinem Don Jon OLD auf einem Archivbild aus dem Jahr 2019 beim CDI4* in Achleiten

Vier schafften WM-Sichtung

29.10.2020 - Von 8. bis 13. Dezember findet in Verden (GER) die WM für junge Dressurpferde statt. Vier österreichische Paare schafften die WM-Sichtung am vergangenen Wochenende im Magna Racino. weiter lesen

Isabell Werth und Co. fordern: Zylinder soll bleiben

26.10.2020 - Ab 1. Januar 2021 will der Weltreiterverband FEI, dass bei allen Dressurprüfungen, national wie international, Reithelme und keine Zylinder mehr getragen werden. Die Weltbesten sind dagegen. weiter lesen

© EQWO.net I Neues rot-weiß-rotes Dreamteam: Astrid Neumayer und Zap Zap

Astrid Neumayer zweifach siegreich bei Premiere

18.10.2020 - Astrid Neumayer und der dänische Warmblutwallach Zap Zap feierten in Ornago (ITA) bei ihrem ersten gemeinsamen Start gleich zwei Siege in der CDI3* Special-Tour. weiter lesen

Schlagwörter dieser Seite