Schlagwort

Tierschutz


OEPS Tierschutzreferat

OEPS Tierschutzreferat „Unser Partner Pferd“ ist das Tierschutzreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes, welches Soforthilfe organisiert und koordiniert. weiter lesen

Wiesje hat Sehnsucht nach Kontakt

04.05.2021 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das sich heute aus dem Lockdown meldet. weiter lesen

Ein Tierheim für Pferde im Burgenland

02.03.2021 - Das Tierschutzreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes „Unser Partner Pferd“ unterstützt seit Jahren die Tierhilfe Horsearound, ein Tierheim für Pferde im Burgenland. weiter lesen

Trauer um Dr. Clemens Mahringer

26.11.2020 - Die österreichischen Tierärzte und die gesamte heimische Pferdesportfamilie trauern um Dr. Clemens Mahringer (17.1.1964*, 16.11.2020†). weiter lesen

© shutterstock

Vorsicht vor Herpeserkrankungen

04.05.2020 - Das Veterinärreferat des Österreichischen Pferdesportverbndes weist darauf hin, dass es wieder ein paar Herpesfälle auf ganz Österreich verteilt gibt. Es besteht aber kein Grund zur Panik. weiter lesen

Coronavirus: Hilfe für Schulpferde!

08.04.2020 - Seit 15. März sind durch das COVID-19-Gesetz der österreichischen Bundesregierung auch alle Reitschulbetriebe geschlossen. Das trifft diese Betriebe hart. weiter lesen

Wiesje beim Zahnarzt

09.09.2019 - Das OEPS Tierschutzreferat „Unser Partner Pferd“ kämpfte vor mehr als drei Jahren nach einer schweren Kolik erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys Wiesje. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys erzählt heute von einem Besuch einer einfühlsamen Zahnärztin. weiter lesen

Pferdeerlebnistag mit Wiesje im RV Breitensee

16.08.2019 - Am 15. August konnten 8 Kinder und Jugendliche im RV Breitensee (NÖ) einen spannenden Erlebnistag mit und rund ums Pferd erleben. weiter lesen

Einfallsreichtum der Feuerwehr rettet Pferd das Leben

11.08.2019 - So rettete die Freiwillige Feuerwehr Vasoldsberg das Leben des Wallachs Sir John. Ein Bericht von pferderevue.at weiter lesen

Ein Bergenetz kann Leben retten

09.08.2019 - Diese Erfahrung machten die freiwilligen Helfer im Bezirk Gänserndorf schon des Öfteren. Aus diesem Grund wurde nun mithilfe von Spenden ein Bergenetz angeschafft. weiter lesen

Die Langeweile hat ein Ende

08.08.2019 - Das OEPS Tierschutzreferat „Unser Partner Pferd“ kämpfte vor zwei Jahren nach einer schweren Kolik erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys Wiesje. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys erzählt diesmal davon, wie der Wingold Futterspender dabei hilft, die Langeweile an Regentagen zu vertreiben. weiter lesen

Bye-bye, Boxenruheblues

06.08.2019 - 24 Stunden Boxenhaft sind der Albtraum eines jeden Pferdes. Nach Verletzungen oder Operationen ist genau das aber manchmal nötig, um wieder auf die Beine zu kommen. weiter lesen

Was sticht denn da? Pferdeparasiten im Überblick

11.07.2019 - Insekten und Spinnentiere wie Zecken haben jetzt wieder Hochsaison – hier ein Überblick über die wichtigsten Plagegeister der Pferde, welche Gefahr von ihnen ausgeht und wie man ihnen beikommen kann. weiter lesen

OEPS Referat „Unser Partner Pferd“ rettet Caruso das Leben

10.07.2019 - „Unser Partner Pferd“ ist das Tierschutzreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS), das Soforthilfe für Pferde in Not organisiert und koordiniert. weiter lesen

Feuerwehr rettet schwer verletztes Pferd aus Jaucheloch

09.07.2019 - Die Zugangsöffnung einer Jauchegrube wurde einem Pferd im oberösterreichischen Hochburg-Ach am vergangenen Freitag zum Verhängnis. weiter lesen

Zwei EIA-Fälle in Österreich gemeldet

02.07.2019 - Letzte Woche wurden in Österreich zwei Fälle von Equiner Infektiöser Anämie (EIA) gemeldet. weiter lesen

Die stillste Zeit im Jahr

20.12.2018 - Unser Tierschutzreferat „Unser Partner Pferd“ kämpfte vor zwei Jahren nach einer schweren Kolik erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute allen Frohe Weihnachten und einen guten Ritt ins neue Jahr wünscht! weiter lesen

Dank vom sanften Riesen Benjamin

13.12.2018 - So konnte dem 25-jährigen Irisch Hunter „Benjamin“ eine lebensrettende Untersuchung ermöglicht werden. weiter lesen

Pferd stirbt an Eibenvergiftung

12.12.2018 - Anfang Dezember wurde eine Stute im Auslaufbereich ihres Offenstalls tot aufgefunden. Nun hat die Obduktion der Veterinärmedizinischen Universität ergeben: die Stute ist an einer Vergiftung durch Eibenzweige gestorben, die jemand auf die Koppel geworfen hatte. weiter lesen

Vetmed-Warnung: Bergahorn tödlich für Pferde

09.11.2018 - Bergahorn kann eine tödliche Bedrohung für Pferde vom Herbst bis zum Frühling darstellen. Die aktuelle Warnung der Veterinärmedizinischen Universität Wien zur Atypischen Myopathie. weiter lesen

Ein Bergenetz kann Leben retten!

06.04.2018 - Die Freiwillige Feuerwehr Marchegg und das Bergenetz der VetMed Uni Wien retteten einem alten Pferd im Berzirk Gänserndorf das Leben. weiter lesen

Heu einweichen oder bedampfen?

07.03.2018 - Doch was ist eigentlich die bessere Variante, um chronischen Husten, Allergien oder Stoffwechselerkrankungen bei Pferden zu vermeiden. Die Pferderevue hat die Antworten... weiter lesen

Wiesje sagt DANKE!

14.12.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des Ex-Zirkus-Pony Wiesje nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys, das heute allen Helfern und Sponsoren dankt! weiter lesen

Wiesje zu Gast beim Horse Agility-Kurs

31.10.2017 - Unser Partner Pferd-Star Wiesje, das vom Tierschutzreferat des OEPS gerettete Zirkus-Pony, bewies beim Freestyle Horse Agility-Kurs im Reitverein Breitensee (NÖ) großes Geschick. weiter lesen

140.000 Pferde in Gefahr

18.09.2017 - Der Beruf Hufschmied ist nach einer Gesetzesänderung wieder ein freies Gewerbe ohne Qualifikationsnachweis. Ab sofort kann JEDER ein Pferde beschlagen. Damit stehen Gesundheit und Wohlergehen von 140.000 Pferden in Österreich auf dem Spiel! Bitte unterstützen Sie unsere Online-Petition gegen diesen Unsinn! weiter lesen

Wiesjes neuer Koppelpartner

05.09.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von ihrem neuen Koppelpartner Monsieur Edmond erzählt. weiter lesen

Huföl unterstützt unser Tierschutzreferat

01.09.2017 - Das Unternehmen Huföl unterstützt „Unser Partner Pferd“. Noch bis 28. Mai gehen pro verkauftem Huföl-Produkt € 3,- an das Tierschutzreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS). weiter lesen

Wiesje bekommt Besuch

31.08.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von aufregenden Besucherinnen auf Augenhöhe erzählt. weiter lesen

Sherry überm Regenbogen

22.08.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von ihrer Trauer über den Verlust ihrer Koppelpartnerin Sherry erzählt weiter lesen

Der Sommer kann kommen

13.06.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von ihrem neuen Sommer-Look und einem Foto-Shooting erzählt. weiter lesen

Sanktionen gegen Bernhard Maier eingeleitet

12.06.2017 - Ein schwarzer Tag für den Pferdesport! Die Bilder, die von Bernhard Maiers Ritt mit dem bemitleidenswerten Pferd Paddys Darco beim CSI1* in der Lake Arena Wr. Neustadt aufgenommen wurden, und durch die Sozialen Medien geistern, sind eine Schande für den Sport. weiter lesen

Verhandlungserfolg beim Tierschutzgesetz

10.06.2017 - Die Gespräche des OEPS mit dem Gesundheitsministerium haben gefruchtet: Pferde dürfen künftig doch wieder vom Besitzer öffentlich angeboten werden. Dafür ist dem gesamten Verhandlungsteam zu danken. weiter lesen

Tierischer Tag der offenen Tür

31.05.2017 - Tierisch was los – am 10. Juni ist Tag der offenen Tür auf der Vetmeduni Vienna. Von 10 bis 17 Uhr gibt es bei freiem Eintritt für alle einen Blick hinter die Kulissen. weiter lesen

Auch Prunthaller-Berufung von Gericht abgelehnt

22.05.2017 - Nächster Sieg vor Gericht für den Österreichischen Pferdesportverband (OEPS) in der Causa Ulrike Prunthaller. weiter lesen

"Unerträgliche Situation für Pferdebesitzer"

19.05.2017 - Elisabeth Max-Theurer, Präsidentin des Österreichischen Pferdesportverbandes, in ihrer aktuellen Pferderevue Kolumne (Nr. 6 | 2017) über das neu formulierte Tierschutzgesetz und die Folgen für Pferdebesitzer. weiter lesen

Fütterung bei Cushing: Weniger ist mehr

17.05.2017 - Was tun bei Diagnose Equines Cushing? Die richtige Ernährung ist dabei ein wichtiges Thema. Was erkrankte Tiere fressen dürfen und was nicht, erläutert Fütterungsexpertin Theresa Bockhorni im Interview mit pferderevue.at weiter lesen

Pferdegerechtes Anreiten

07.04.2017 - Gelungene Fortbildungsveranstaltung des OEPS Ende März im ECA Gerasdorf. Der Deutsche Ausbildungs-Experte Jochen Künnke zeigte 50 TeilnehmerInnen worauf es beim Anreiten junger Pferde ankommt. weiter lesen

Wiesje und ihr großer Freund

06.03.2017 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das sich heute nicht nur bei ihrem großen Freund Benjamin bedankt. weiter lesen

Tierschutz hat oberste Priorität

28.02.2017 - Stellungnahme von Sportdirektor Franz Kager zur "Blutregel" in der Österreichischen Turnierordnung. weiter lesen

Regelverstöße rigoros geahndet

25.02.2017 - Allen angeblichen Regelverstößen nach der Österreichischen Turnierordnung (ÖTO) wird nachgegangen. Ein offener Brief des Sportdirektors und des Generalsekretärs des Österreichischen Pferdesportverbands. weiter lesen

Wiesje im Pulverschnee

14.01.2017 - Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute über ihren ersten Winter auf der Koppel berichtet. weiter lesen

Pferderevue Praxistipp: Vorsicht Weihnachtsbäume

11.01.2017 - Alljährlich nach den Weihnachtsfeiertagen werden viele Pferde mit den abgeräumten Christbäumen beglückt – dabei birgt die nadelige Knabberei in vielen Fällen ein nicht zu unterschätzendes Gesundheitsrisiko. Ein Pferderevue Praxistipp. weiter lesen

Wiesje wünscht Frohe Weihnacht und glückliches 2017!

23.12.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute schon gespannt auf Mitternacht am Heiligen Abend wartet... weiter lesen

Wiesje steht auf Hippo Gold

25.11.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von seinem kuscheligen Bett berichtet und hofft, dass am 2. und 3. 12. viele Charity-Punscher nach Unterwaltersdorf kommen. weiter lesen

Wiesje an der Doppellonge

27.10.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das heute von einem Doppellonge-Kurs berichtet. weiter lesen

Pferderevue Praxistipp: Gewässertes Heu als Bakterienquelle

20.10.2016 - In vielen Ställen ist das Wässern von Heurationen ein Fixpunkt der Tagesordnung. Das Schweizer Institut für Nutztierwissenschaften Agroscope hat nun herausgefunden inwiefern mit Dämpfen und Wässern die Inhaltsstoffe des Heus beeinflusst werden. Ein Pferderevue Praxistipp. weiter lesen

Danke für Eure Spenden!

12.10.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje, das sich heute aus einer langen Sommerpause zurückmeldet. weiter lesen

Alles Gute zum Geburtstag, Wiesje!

10.06.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Heute am 10. Juni 2016 feiert Wiesje ihren elften Geburtstag. Die Pferdesportfamilie gratuliert herzlich! weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Wiese mit Wiesje

31.05.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Wieder raus aus dem Tierspital!

18.05.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Hurra, der Zahn ist weg!

20.04.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Mann tötet Pony brutal, weil Geld fehlte

20.04.2016 - Ende Jänner war im Bezirk Gänserndorf (NÖ) ein Pony mit schweren Schnittverletzungen tot auf der Koppel aufgefunden worden. Die Polizei vermutete Fremdverschulden. Nun weiß man: Der Besitzer selbst hat die Bluttat begangen. Vom Gericht erhielt er sechs Monate bedingt für Tierquälerei. Ein Bericht auf pferderevue.at weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Warten auf meine Zahn-OP

19.04.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Pferderevue Praxistipp: Risikostoff Fruktan

18.04.2016 - Fruktan macht Gras süß und Pferde krank, wenn sie es in zu großen Mengen zu sich nehmen. Doch wann ist der Fruktangehalt niedrig, und wann grasen Pferde sicher? Alle Infos dazu auf pferderevue.at weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Bitte helft uns!

06.04.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Mein Zahnarztbesuch

24.03.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

UNESCO zeichnet Lipizzanergestüt Piber aus

24.03.2016 - Das jahrhundertealte Wissen um die Zucht der wunderbaren weißen Pferde im steirischen Gestüt Piber wurde vor kurzem zum nationalen immateriellen Kulturerbe der UNESCO ernannt. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Happy Birthday Blacky

20.03.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Zum ersten Mal auf der Koppel

14.03.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Alles Gute - Stallkollegin Lilly

08.03.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Mein schlimmer Zahn

03.03.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Pferd aus Kehrbach gerettet

22.02.2016 - Ein Pferd im Bach sorgte am Samstagnachmittag (20.02.) für einen Feuerwehreinsatz. Aus unbekannter Ursache stürzte ein Pferd nahe der B54 in den Kehrbach. Das Pferd wurde von der Feuerwehr gerettet. Bei ersten Rettungsversuchen verletzten sich zwei Passanten, welche vom Roten Kreuz vor Ort versorgt werden mussten. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Mein erster Ausflug

22.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Pony nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: Hufschmied und Araberstute

18.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: „Juhu, Ende der Boxenruh‘!“

11.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpfte erfolgreich um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: „Ich fühl‘ mich wie ein Star!“

08.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpft um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Wiesjes Tagebuch: „Hurra, ich lebe noch!“

03.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ kämpft um das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys nach einer schweren Kolik. Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

OEPS kämpft ums Leben eines kleinen Ponys

01.02.2016 - Das Tierschutzreferat des OEPS „Unser Partner Pferd“ erlebt gerade dramatische Tage! In der letzten Woche kam ein verzweifelter Hilferuf einer Tierärztin. Ein ehemaliges Zirkus-Pony hat eine schwere Kolik. Nun kämpft „Unser Partner Pferd“ ums Leben des Mini-Shetlandponys Wiesje. weiter lesen

Pferdehusten: Allergie oder Erkältung?

07.10.2015 - Immer mehr Pferde erkranken an Husten. Die auftretenden Symptome sollten keineswegs unterschätzt werden. Mehr dazu weiß das Online-Portal der Pferderevue. weiter lesen

Achtung bei Steinobst auf Pferdeweiden

06.10.2015 - Vorsicht Fallobst! Auch wenn die reifen Früchte noch so gut schmecken, darf man ihre Wirkung nicht unterschätzen. Ein Artikel aus der Abteilung Praxis-Ratgeber auf pferderevue.at passend zur Jahreszeit. weiter lesen

Pferdewissen: Wie alt können Pferde werden?

10.04.2015 - Welches Alter ein Pferd erreicht, hängt von vielen Faktoren ab. Welche das sind, erfährst du in einem lesenswerten Artikel auf pferderevue.at. Den Link dazu gibt's hier. weiter lesen

Vom richtigen Umgang mit unserem Partner Pferd

03.04.2015 - OEPS-Präsidentin Elisabeth Max-Theurer und Vizepräsident Gerold Dautzenberg nehmen im Gespräch mit REITSPORTNEWS zur aktuellen Pferdesport-Debatte der Tierschutzorganisation PETA klar Stellung. Es geht dabei um die am 29. März im WDR ausgestrahlte Sendung "Auf dem Rücken der Pferde". weiter lesen

Pferdezentrum Stadl-Paura wieder frei zugänglich

27.03.2015 - Nach klinischer Untersuchung aller Pferde liegen derzeit keine Krankheitsfälle vor. Die Anlage ist für Mensch und Tier ab sofort wieder frei zugänglich. Der Brief des Stadl-Paura-Geschäftsführers Wolfgang Schürrer im Wortlaut. weiter lesen

„Haben immense Sensibilisierung erreicht“

16.03.2015 - Österreichs Distanzreiter rücken zusammen. Bei einem Experten-Talk im Pferdezentrum Stadl-Paura am vergangenen Samstag waren fast alle überzeugt, dass sich mit dem Durchgreifen der FEI und dem Ausschluss der Emirate etwas zum Positiven verändern wird. weiter lesen

Alleithner: "Wir wollen fairen Distanzreitsport"

06.03.2015 - OEPS Distanzreitreferent Peter Alleithner findet im Interview mit pferderevue.at deutliche Worte gegen Tierquälerei, Doping und Betrug: "Es wird sicher nicht leicht, das Ruder herumzureißen, es kommt jetzt auf den Zusammenhalt aller Nationen an, die einen fairen und pferdefreundlichen Distanzreitsport wollen." weiter lesen

Do´s and Don´ts bei Druse-Erkrankungen

24.02.2015 - Druse gilt seit Jahrhunderten als eine ernstzunehmende infektiöse Bedrohung für Pferdebestände weltweit. Eine Information der Klinik für Pferde der Veterinärmedizinischen Universität Wien. weiter lesen

Erlebnis Pferdewissen

02.10.2014 - Unter dem Titel "Erlebnis Pferdewissen!" findet ein Pferde-Workshop des Vereins und OEPS-Kooperationspartners "Tierschutz macht Schule" im Tiergarten Schönbrunn am 17. Oktober von 14 bis 18 Uhr statt. weiter lesen

Deutschland bleibt bei nationalen Medikationsregeln

29.09.2014 - Vorerst keine Angleichung an die FEI-Verbotslisten. Diese Entscheidung traf der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) im September einstimmig. weiter lesen

Reitstall Urbanus/Traiskirchen vollständig abgebrannt

27.08.2014 - Donnerstag 20.8. nachmittags brannte der Reitstall Urbanus von Hans Aberl vollständig ab. weiter lesen

Wenn Pferde älter werden – Pferde-Symposium der Vetmeduni Vienna

21.08.2014 - Samstag, 18. Oktober 2014 von 14:00 bis 17:30 Uhr weiter lesen

Nicht wegschauen – sondern handeln!!!

29.07.2014 - Zivilcourage ist gefragt! Wie die Jugendlichen in OÖ reagiert haben, ist vorbildlich! Immerhin konnte zumindest das Leben von einem der Pferde gerettet werden. weiter lesen

Neue Initiative „Umgang mit Pferden – sicher und tierfreundlich!“

11.06.2014 - Eine Kooperation des Vereins „Tierschutz macht Schule“ mit dem Österreichischen Pferdesportverband. weiter lesen

OEPSi hilft Pferden in Not

08.05.2014 - Unser feuerrotes Verbands-Maskottchen OEPSi hilft Pferden in Not. OEPSi-Stofftier bestellen und 5 Euro spenden! weiter lesen

Verdacht auf Vergiftung von Pferden im Reitclub Andau

18.02.2014 - Vergangene Woche wurden 10 Pferde aus dem RC Andau Opfer einer Vergiftung, wie die Landespolizeidirektion meldete. Ein Spendenkonto für die betroffene Familie wurde eingerichtet. weiter lesen

Tierschutz macht Schule, der OEPS hilft mit

13.01.2014 - "Tierschutz ist kein Luxus, sondern ein Zeichen von Anstand, Kultur, Respekt und Charakter!", sagt OEPS-Präsidentin Elisabeth Max-Theurer, die sich sehr über die Kooperation mit dem Bundesverein "Tierschutz macht Schule" freut. weiter lesen

Versteigerung zugunsten Unser Partner Pferd

09.01.2014 - Drei Drucke hinter Acryl mit Originalautogrammen unserer Pferdesportstars Victoria Max-Theurer, Pepo Puch und Österreichs erfolgreichem Voltigier-Team. Mitmachen, mitsteigern, mithelfen! weiter lesen

Rollkur in der Schweiz seit Jahresbeginn per Gesetz verboten

07.01.2014 - Mit Inkrafttreten der neuen Tierschutzverordnung ist das übermäßige Einrollen des Pferdehalses seit 1. Jänner 2014 strafbar. Gleiches gilt für das Barren. Ein Bericht der Pferderevue. weiter lesen

Übung einer sicheren Pferderettung in der Spanischen Hofreitschule

03.07.2013 - Pferde in misslichen Lagen, eine Gefahr für Tiere und ihre Helfer. "Sichere Pferderettung" eine Initiative der Spanischen Hofreitschule für die Mitarbeiter aller drei Standorte mit dem "Animal Rescue Specialist" Dr. Christoph Peterbauer in der Winterreitschule soll helfen, im Ernstfall richtig zu reagieren. weiter lesen

Unser Partner Pferd - das neue Referat hilft Pferden in Not

29.01.2013 - Das Referat "Unser Partner Pferd" hat den ersten notleidenden Pferden schon geholfen. OEPS-Präsidentin Elisabeth Max-Theurer über die Wichtigkeit von gezielter Hilfe, kompetenter Information und (Sach-)Spenden an der richtigen Stelle. weiter lesen

Leserbrief von Ilona Wessely-Broschardt: Die Geschichte von Baluba

21.03.2012 - Tierschutz oder die moderne Entsorgung eines Pferdes, das nicht mehr reitbar ist... weiter lesen

Tierschutz ist kein Luxus...

20.03.2012 - Tierschutz ist kein Luxus, sondern ein Zeichen von Anstand, Kultur, Respekt und Charakter! weiter lesen

Pferdekrankheit DRUSE

25.02.2009 - In vereinzelten Stallungen sind Fälle der ansteckenden Pferdekrankheit Druse aufgetreten. Die betroffenen Reitställe haben aber die Situation fest in Griff und es besteht kein Grund zur Hysterie. weiter lesen