OEPS Online Portal

Staatsmeisterin und jede Menge Top-Reiter im Magna Racino

Rund 280 Pferde werden am kommenden Wochenende in Ebreichsdorf im Magna Racino zum nationalen Springturniere erwartet um an drei Tagen insgesamt 24 Bewerbe bis zur Klasse S* (1m 45) zu absolvieren.


Rund 280 Pferde werden am kommenden Wochenende in Ebreichsdorf im Magna Racino zum nationalen Springturniere erwartet um an drei Tagen insgesamt 24 Bewerbe bis zur Klasse S* (1m 45) zu absolvieren. Höhepunkt ist am Sonntag der Magna Racino Grand Prix, auf dessen Sieger Euro 1000.- warten.

Einige starke Amazonen werden bei diesem Turniere am Start sein: die amtierende österreichische Staatsmeisterin Alice Janout mit ihrem Wodka Lime ebenso wie die amtierende NÖ Landesmeisterin Nina Brand, die das letzte Turnierjahr mit einigen großen Erfolgen beendet hat oder auch Babsi Belousek.

Der geballten Frauenpower werden natürlich zahlreiche männliche Konkurrenten entgegen treten wie beispielsweise Markus Saurugg, der sich im Magna Racino immer wohl fühlt, aber auch Anton Martin Bauer und Matthias Raisch werden mit mehreren Pferden am Start sein.

Wer nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit sich über www.horseshows-magnaracino.at mit aktuellen Infos, livestream und Ergebnissen versorgen.

CSN-A CSN-B Magna Racino
08. – 10.03.2013

Foto: Mr. Magna Racino alias Markus Saurugg holte zuletzt beim Winter Festival drei Siege und auf Texas Platz 2 im Grand Prix © Sibil Slejko
Quelle: www.horseshows-magnaracino.at
Text: bettina.breunlich@magnaracino.at