Österreichischer Fahrsporttag 2023

01.02.2023 - Am 28. Jänner 2023 hat Bundesfahrreferent Karl Wutte zum österreichischen Fahrsporttag im Agrarbildungszentrum Lambach eingeladen. Der Tenor war klar: Eine bestens durchorganisierte und gelungene Veranstaltung. weiter lesen

(c) ÖPC/ GEPA Pictures

Para-Dressur im Paralympischen Programm für Los Angeles 2028

30.01.2023 - Die FEI hat die Ankündigung des Vorstandes des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) am Montag begrüßt, dass die Para-Dressur in das Paralympische Programm für Los Angeles 2028 aufgenommen wurde. weiter lesen

Service-Offensive der Sport Austria

27.01.2023 - Am Donnerstag fiel im Haus des Sports in Wien der Startschuss zu einer großen Service-Offensive von Sport Austria. Für den OEPS mit dabei waren Schriftführerin Dr. Angelika May und Generalsekretär Dietrich Sifkovits. weiter lesen

Bundesreferentin Westernreiten: Gabriele Michalek

26.01.2023 - In den nächsten Wochen werden regelmäßig die aktuellen Referent:innen der einzelnen Sparten des OEPS vorgestellt. Den Auftakt macht Gabriele Michalek, die seit Kurzem als Referentin die Sparte Westernreiten unterstützt. weiter lesen

Vielseitiges Programm

24.01.2023 - OEPS Talente Team-Trainer der Sparte Vielseitigkeit und Teilnehmer der Olympischen Spiele in Athen 2004, Harald Siegl, zeigte sich sehr erfreut über die bereits im Jänner gezeigte Form von den Reiter:innen mit ihren Pferden. weiter lesen

„Olympia-Qualifikation? Können wir schaffen!“

23.01.2023 - Österreichs Sieg auf der ersten Etappe des Longines FEI Jumping Nations Cup™ 2023 in Abu Dhabi (UAE) am letzten Sonntag sorgte nicht nur für weltweite Schlagzeilen, sondern gibt auch viel Zuversicht für die EM-Saison. weiter lesen

Sensation: Österreich gewinnt Nationenpreis im Stechen

22.01.2023 - Am Sonntag holte das Nationenpreisteam mit Katharina Rhomberg und Cuma, Bianca Babanitz und Caipidor, Gerfried Puck und Equitron Naxcel V und Christoph Obernauer mit Kleons Renegade in Abu Dhabi (UAE) den Sieg vor Großbritannien. weiter lesen

(c) Tomas Holcbecher

Bacher mit Personal Best in Basel

16.01.2023 - Am Wochenende gab es bei den Longines CHI Classics in Basel im Lager der Dressurreiter:innen Grund zur Freude. Florian Bacher und Fidertraum OLD zeigten mit zwei starken Auftritten in einem hochkarätig besetzten Weltcup auf. weiter lesen

Sensationeller Erfolg von Kühner in Basel

14.01.2023 - Max Kühner und sein 10-jähriger Wallach EIC Cooley Jump The Q sorgten beim Großen Preis in Basel (SUI) am Freitagabend für eine große Überraschung und sicherten sich nach seiner beeindruckenden Vorstellung den Sieg. weiter lesen

Erfolgreiche Ausbeute in Belgien

12.01.2023 - Österreich war bei der Student:innen-WM hocherfolgreich! In den letzten Tagen des Jahres 2022 reiste die österreichische Delegation der Studentenreiter:innen nach Bilzen, um bei den World Finals um Platzierungen zu kämpfen. weiter lesen

Große Verschiebungen in Dressur-Weltrangliste

10.01.2023 - In den Dressur-Weltranglisten gibt es im neuen Jahr große Verschiebungen in der Reihenfolge: Weltmeisterin Charlotte Fry kletterte von 4 auf 1, ihr 12-jähriger Hengst Glamourdale sogar von Platz 70 auf 1. weiter lesen

Olympia-Qualifikation als oberstes Ziel

09.01.2023 - Österreichs Spring-Equipe greift im EM-Jahr 2023 nach den Sternen! „Hauptziel ist die Olympia-Qualifikation“, legt Springreitreferentin Sabine Schranz die Latte hoch. Bei der EM in Mailand geht es um drei Quotenplätze. weiter lesen

„Fördern und fordern“ ...

09.01.2023 - ... war das Motto der diesjährigen Seminare für die OEPS Talente Team Mitglieder in den Bundessportzentren Schielleiten und Obertraun. An zwei intensiven Trainingstagen nahmen die Sportler:innen aus ganz Österreich teil. weiter lesen

Pepo Puch hat 2023 viel vor

05.01.2023 - Pepo Puch ist einer der erfolgreichsten Para-Dressur-Reiter weltweit – auch 2023 soll seine Medaillensammlung wieder Zuwachs bekommen. Der Paralympicssieger greift bereits Ende Februar in Doha wieder ins Turniergeschehen ein. weiter lesen

„Man muss die kleinen Dinge schätzen lernen“

02.01.2023 - Paul Jöbstl kann erneut auf ein tolles Jahr 2022 zurückblicken. Neben zwei Medaillen bei der Dressur-Europameisterschaft in Hartpury wusste der 19-Jährige in seinem ersten Jahr bei den Jungen Reitern zu begeistern. weiter lesen