Islandpferde: Der WM-Countdown läuft

Am 4. August werden in Berlin die Banner von 19 Nationen gehisst und so die Islandpferde WM 2013 eröffnet. In verschiedenen Bewerben messen sich dann die besten Reiter, um einen Stockerlplatz zu ergattern.


Am 4. August werden in Berlin die Banner von 19 Nationen gehisst und so die Islandpferde WM 2013 eröffnet. In verschiedenen Bewerben messen sich dann die besten Reiter, um einen Stockerlplatz zu ergattern.

Auch Österreich ist mit von der Partie. Durch drei Qualifikationsbewerbe und zwei Zuchtprüfungen wurde ermittelt, wer Mitglied in der Equipe wird. Nun steht die Mannschaft fest. Folgende Reiter vertreten Österreich auf der Islandpferde WM 2013:

im Sport:
Carina Mayerhofer mit Frami von St. Oswald
Gerrit Sager mit Sigur frá Hólabaki
Gunnar Hoyos mit Ísbjörn vom Vindstadir
Piet Hoyos mit Glymur frá Flekkudal
Höski Adalsteinsson mit Aron vom Wotanshof
Johanna Frank-Stabinger mit Eithor frá Feti
Thordis Hoyos mit Steinthor vom Panoramahof
Ersatzreiter:
Stefanie Wilheim mit Heimir frá Holtsmúla
Marie Lichtenegger mit Moli frá Köldukkin
 
Jugend:
Carina Perndl mit Reidartyr vom Stefanihof
Hannah Chmelik mit Náttdis vom Eylershof
Ida Zoglmann mit Kveikja frá Arnarstödum
Isabella Steck mit Galdur frá Flagbjarnarholti
Josepha Schlederer mit Svarti-Pétur von Ohetal
Ersatzreiter:
Mayara Gerevini mit Dagfinnur frá Hvitanesi
Max Öhner mit Merlin vom Stefanihof
 
In der Zucht:
Herdis vom Panoramahof in der Klasse der 5-jährigen Pferden
Reiter: Thordis Hoyos / Züchter: Beate Matschy
 
Narfi vom Panoramahof in der Klasse der 6-jährigen Pferde
Reiter: Dieter Becker / Züchter: Beate Matschy
 
Rimma von der Krähenweide in der Klasse der 7-jährigen Pferde und älter
Reiter: Valdimar Audunsson / Züchter: Ralf Ludwig
 
Raudreki vom Stefanihof in der Klasse der 7-jährigen Pferde und älter
Reiter: Beate Matschy / Züchter: Stefan Robek

Weitere Informationen unter *[linknew:http://www.berlin2013.de/]
//slide-486//