OEPS Online Portal

FEI EM Herning: Österreichs EM-Reiter sind fit to compete

Alle Pferde sind fit! Österreichs Dressur- und Para-Dressur-Equipen absolvierten heute den Vet-Check bei der FEI Europameisterschaft in Herning (Dänemark) erfolgreich. Morgen geht’s mit Teil 1 in den Mannschaftsbewerben los.


Alle Pferde sind fit! Österreichs Dressur- und Para-Dressur-Equipen absolvierten heute den Vet-Check bei der FEI Europameisterschaft in Herning (Dänemark) erfolgreich. Morgen geht’s mit Teil 1 in den Mannschaftsbewerben los. In der Dressur starten Andrea John und Karin Kosak, in der Para-Dressur Paralympics-Champion Pepo Puch und Jutta Rus-Machan.  Victoria Max-Theurer, Renate Voglsang, Bernd Brugger und Thomas Haller folgen am Donnerstag.

500 Pferde und 217 Reiter aus 22 Nationen stehen bei den FEI Europameisterschaften im Springen, Dressur und Para-Dressur in Herning am Start, Österreich ist mit seinen Equipen in Dressur und Para-Dressur vertreten. Viel los rund um das umfunktionierte 11.800 Zuseher fassende Fußballstadion des aktuellen dänischen Superligaen-Tabellenführers FC Midtjylland am Stadtrand von Herning. Österreichs Stars mit Chancen auf Top-Platzierungen sind Paralympics-Champion und Weltrekordler Pepo Puch auf seiner Fine Feeling und die 3-malige Olympiateilnehmerin und EM-Fünfte von Windsor (2009), Victoria Max-Theurer, mit ihrem Augustin OLD.

Österreichs Equipe-Chefin in der Dressur, Diana Wünschek, die nach fünf Nachwuchs-Championaten erstmals bei den Erwachsenen die Fäden zieht, freut sich auf die Wettkämpfe: „Alle haben den Vet-Check erfolgreich absolviert, alles läuft sehr professionell und zum Glück nach Plan.“ Bis auf Karin Kosak (34), die ihr EM-Debüt (war 1999 bei der EM der Young Rider dabei) gibt, bringen alle viel Championats-Erfahrung mit. Victoria Max-Theurer (27) ist zum sechsten Mal, Andrea John (36) zum vierten Mal und Renate Voglsang (42) zum dritten Mal bei einer EM dabei. „Wir können uns sehr glücklich schätzen wieder mit einem Team am Start zu stehen, das in den letzten Monaten sehr gute Ergebnisse erreicht hat. Der Boden im Fußballstadion ist sehr gut, Augustin fühlt sich wohl, wir haben ganz gezielt auf diesen Saisonhöhepunkt hingearbeitet und eine gute Vorbereitung hingelegt. Ich freu mich, dass es jetzt losgeht“, sagt Victoria Max-Theurer.

Österreichs Kader Europameisterschaft 2013 Herning, DRESSUR:
Equipe-Chefin: Diana Wünschek
Andrea John, Esperanto 4
Karin Kosak, Lucy’s Day
Victoria Max-Theurer, Augustin OLD
Renate Voglsang, Fabriano 58

DAS DRESSUR-PROGRAMM:

Mittwoch, 21.8.2013

14.30 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Team-Bewerb, Teil 1
17 Uhr, Startnummer 16, Andrea John (AUT), Esperanto 4
19.51 Uhr, Startnummer 30, Karin Kosak (AUT), Lucy"s Day

Donnerstag, 22.8.2013

8 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Team-Bewerb, Teil 2
10.07 Uhr, Startnummer 46, Renate Voglsang (AUT), Fabriano 58
13.49 Uhr, Startnummer 64, Victoria Max-Theurer (AUT), Augustin OLD

14.25 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Siegerehrung Team-Bewerb

Freitag, 23.8.2013

9 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Grand Prix Special (die Top-30 vom Team-Bewerb plus Einzelreiter sind qualifiziert)
14.45 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Siegerehrung (GP Special)

Sonntag, 25.8.2013

13.30 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Einzel-Kür (die Top-15 des GP Special – nur 3 Reiter pro Nation – sind qualifiziert)
16.45 Uhr, Blue Hors FEI European Dressage Championship, Siegerehrung (Einzel-Kür)

Österreichs Kader Europameisterschaft 2013 Herning, PARA-DRESSUR:
Equipe-Chefin: Dr. Eva Maria Bachinger
Bernd Brugger (Grade III), Denigo
Thomas Haller (Grade II), Haller’s Diorella
Pepo Puch (Grade 1b), Fine Feeling S
Jutta Rus-Machan (Grade IV), Prada

DAS PARA-DRESSUR-PROGRAMM:


Mittwoch, 21.8.2013

10 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Team-Bewerb
10.45 Uhr, Startnummer 7, Jutta Rus-Machan (Grade IV), Pada
13.47 Uhr, Startnummer 5, Pepo Puch (Grade 1b), Fine Feeling S

Donnerstag, 22.8.2013

17.10 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Fortsetzung Team-Bewerb
17.26 Uhr, Startnummer 3, Thomas Haller (Grade II), Haller's Diorella
18.54 Uhr, Startnummer 2, Bernd Brugger (Grade III), Denigo

Freitag, 23.8.2013

13 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Einzel
17 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Einzel Fortsetzung
19.30 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Siegerehrung Einzelwertungen

Samstag, 24.8.2013

13 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Einzel Fortsetzung
19.10 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Siegerehrung (Team + Einzelwertungen)

Sonntag, 25.8.2013

8 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Einzel-Kür
13.45 Uhr, JYSK FEI European Para-Dressage Championship, Siegerehrung Einzel-Kürwertungen

Foto: *[linknew:http://www.reitsportnews.at/ www.reitsportnews.at]
Mehr Fotos und aktuelle EM-Updates auf *[linknew:https://www.facebook.com/oeps.at]
Offizielle EM-Website *[linknew:http://european-herning.dk/GB.aspx]
Links zu Programm, Startlisten, Ergebnissen und Livestream unter *[linknew:http://www.reitsportnews.at/web/index.php/events-international.html reitsportnews.at]
//slide-491//