OEPS Online Portal

Doppelsieg in Mikulov, Platz 3 in Dillingen

Spitzenplatzierungen für Österreichs Distanzreiter! Theresia Kiesl holte am vergangenen Wochenende beim CEI2* in Dillingen (Deutschland) Platz 3 über 120 Kilometer. Eine Woche davor gab es in Mikulov (Tschechien) einen Doppelsieg durch Andreas Kindermann und Kiesl.


Spitzenplatzierungen für Österreichs Distanzreiter! Theresia Kiesl holte am vergangenen Wochenende beim CEI2* in Dillingen (Deutschland) Platz 3 über 120 Kilometer. Eine Woche davor gab es in Mikulov (Tschechien) einen Doppelsieg durch Andreas Kindermann und Kiesl.


5:24:48 Stunden für 120 Kilometer, bedeuteten einen Schnitt von 21 km/h für Theresia Kiesl und Romantic Larzac, die damit Platz 3 belegten.


Schon in der Vorwoche gab es beim CEI** in Mikulov über 120 Kilometer einen Doppelsieg für Österreich durch Andreas Kindermann auf Marylin 5 (7:05:36 Stunden/17,06 km/h) und Theresia Kiesl auf Sabana Du Saveterre (7:21:28/16,45 km/h).

Das Bild zeigt Andreas Kindermann und Theresia Kiesl in Mikulov.

Ergebnis Mikulov hier